Staffel 2: „Trust me, I’m a Dungeoneer 2“


S02E00: „Deine Augen sprechen Bände“

In einer finsteren, stürmischen Nacht sucht die verzweifelte Kazumi in der Hogs Hide Bar nicht nur nach Schutz vor dem Wetter, sondern auch ihren Gefühlen. Als der grummelige Wirt Uda sich ihrer zunächst widerwillig annimmt, entdecken beide, dass ihre Geschichten sie mehr miteinander verbinden als gedacht. 

Staffel 1: „Trust me, I’m a Dungeoneer“


S01E01: „Was ist besser als eine Trinkschokolade?“

Willkommen in Kakuri, wo Agenturen junge Menschen in die umliegenden Dungeons entsenden, um Ruhm und Ehre zu erlangen. Toshi, ein frischgebackener Abenteurer, und Aiko, eine Quereinsteiger-Commander, hatten dabei bisher wenig Glück. Können sie gemeinsam ihre Träume erfüllen?


S01E02: „Wir haben Asbest“

Ein Fischladen als Agentur – das hatte Toshi sich anders vorgestellt. Um sich zu bewähren, navigiert Aiko den jungen Abenteurer durch seinen ersten Dungeon. Leichter gesagt, als getan – die einfache Mission stellt sich als gefährliches Unterfangen heraus!


S01E03: „Das steht für Liebe“

Ein gefeierter Pionier – und ein selbstsüchtiger Betrüger? Um ein Monument im Zentrum der Stadt entstehen erbitterte Aufstände. Im Auftrag der von Toshi angehimmelten Kazumi forschen er und Aiko in der Vergangenheit des Hofschmieds Hideki Oshiro nach.


S01E04: „Ich geh ihr auch helfen“

Erinnerungen kommen hoch, als Toshis Kindheitsfreundin Kiku die Waffe ihres verstorben geglaubten Vaters entdeckt. Gemeinsam wollen sie losziehen, um der Sache auf den Grund zu gehen. Dabei müssen sie sich nicht nur auf dem Schwarzmarkt beweisen, sondern auch die Garde austricksen.


S01E05: „Dungeons sind kein Kinderspielplatz“

Kikus größter Wunsch scheint in Erfüllung gegangen zu sein. Doch Toshi und Aiko sind misstrauisch: das ganze scheint einfach zu schön, um wahr zu sein. Schon bald befinden sich die beiden Freunde plötzlich in tödlicher Gefahr und Kiku muss eine folgenschwere Entscheidung treffen.